Das Wiki für den Bayerischen Wald

Haidel

Der Haidel (1166 m) ist ein eher unauffälliger Waldberg im südöstlichen Bayerischen Wald.

der Haidel

Vom Aussichtsturm auf dem Haidel hat man eine grandiose Aussicht auf den östlichen Bayerischen Wald. Man sieht vom Rachel über Lusen hinein in den Böhmerwald mit Buchwald, Fürstenhut, Kubany, Schreiner und Tusset. Man sieht Haidmühle, den Dreisesselberg und über die Hügellandschaft des österreichischen Waldviertels. Im Süden sieht man Waldkirchen und Freyung, hinüber bis zum Brojacklriegel und bei klarer Sicht in der Ferne die Alpenkette zwischen Dachstein und Watzmann.

Im Winter kann man auf dem Haidel sehr gut Langlaufen. Von Obergrainet, Herzogsreut, Bischofsreut, Haidmühle, Frauenberg und Duschlberg bei Altreichenau aus kann man auf gespurten Loipen bei meist besten Schneeverhältnissen rund um den Haidel wandern. <clear>

siehe auch

haidel.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)