Das Wiki für den Bayerischen Wald

Ilzer Land

Die Ilz als wertvollstes Fließgewässer in Deutschland präsentiert geradezu paradiesische Verhältnisse im Hinblick auf den natürlichen Lebensraum Fluss.

die Ilz oberhalb der Schneidermühle

Massnahmen zur Rettung der Ilz

  • Aufwertung als Lebens- und Erholungsraum durch Bau eines Radwanderwegs entlang der Ilz
  • Durchgängigkeit des Gewässersystems der Ilz für alle Lebewesen, d. h. Fische und andere Wassertiere werden nicht durch Verbauungen auf dem Weg zu den Oberläufen gehindert, sondern ihnen wird durch den Bau von Fischaufstiegen sogar geholfen.
  • Schutzprogramme für bedrohte Tierarten erhalten die Ilz für Fischotter, Wasseramsel, Flussperlmuschel, Steinkrebs und Huchen als Lebensraum. HAHA.

Gastronomie an der Ilz

die Ilz

14 Gastwirte aus dem Ilztal vermarkten sich gemeinsam als „Ilztal- Schmankerlwirte“

Die 14 Wirte bieten lukullische Köstlichkeiten an. Sie offerieren Käsespezialitäten, verschiedenste Wurstsorten in Aspik oder duftende Rehrücken mit Semmelknödel. Es gibt Gaumenfreuden frisch aus der Ilz, wie z.B. Beispiel Forellentorte oder leckere Nachspeisen wie z.B. kunstvoll Schmalzgebackenes mit Puderzucker .

Die Wirte bieten aber auch ein touristisches Begleitprogramm an. Schlauchbootfahrten auf der Ilz, Kutschenfahrten oder geführte Wanderungen sorgen für Kurzweil der Gäste. Jeder Wirt bietet eine andere Attraktion. Dabei kann der Gast des einen Hauses auch ein Angebot des anderen Hauses in der Wirte-Gemeinschaft nutzen.

siehe auch

ilzer_land.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)