Das Wiki für den Bayerischen Wald

Schwellen

Mit den Schwellen, wie u.a.:

wurde genauso wie mit den Klausen durch ablassen der Schwellen das Holz getriftet(transportiert).

Info: Schwellen, die nicht auf markierten Wanderwegen erreichbar sind, wie z.B. die Deffernikschwelle, sind auf ganz legalem Wege im Zeitraum vom 15.07. bis 15.11. (NP-Wegegebotsverordnung 2009) über unmarkierte Wege erreichbar.

siehe auch

schwellen.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)