Das Wiki für den Bayerischen Wald

Wanderweg Dießenstein

 Aussicht bei Ebersdorf

Ausgangsort: Preying
Länge : 6,0 km
Dauer : 1:30 Std.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieses Themenwanderweges (Nr. 48D; Markierung: Geschichtesymbol gelb-weiß) ist der Parkplatz an der Kirche „St. Brigida“ in Preying. Ab hier folgen Sie entweder den Themenwanderwegsschild „Burg Dießenstein“ oder dem Schild „Ilzsteig“. Beide Richtungen sind möglich. Ilzsteig: Wandern Sie in Richtung der Straßenbezeichnung „Zur Mauth“. Entlang der Ilz erreichen Sie zuerst die „Dießensteinmühle“ und danach die Burgruine Dießenstein.

Burgruine Dießenstein


Vom Ortsweiler Dießenstein (hier ist ein Abstecher zur Burgruine möglich) geht es über offene Feldflur in Richtung Preying. In Ebersdorf wandern Sie ein kleines Stück entlang der Kreisstraße, bevor Sie in Preying abbiegen. Entlang des Weges stehen mehrere Informationstafel zur Geschichte der Burg und der natürlichen Grenze (Ilz) zwischen dem Fürstbistum (Hochstift) Passau und dem Königreich Bayern. Folgen Sie der Beschilderung „Burg Dießenstein“ wandern Sie den Rundwanderweg in umgekehrter Richtung.


Wer die Wanderung ausdehnen möcht kann unterhalb der Burg Diessenstein bei einem E-Werk auf einer Brücke über die Ilz und die Wanderung Schneidermühle-Kirchberg anhängen.

Wanderkarte

Impressionen

Kirche St. Brigida in Preying Ilz bei Dießenstein

siehe auch

wanderweg_diessenstein.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)