Das Wiki für den Bayerischen Wald

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
wanderweg_wald_und_mensch [2018/04/22 06:28]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
wanderweg_wald_und_mensch [2018/06/05 09:39] (aktuell)
gfreund
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Wanderweg Wald und Mensch ====== ====== Wanderweg Wald und Mensch ======
  
-{{http://​www.waidlerwiki.de/​waidlerblog/​images/​stories/​artikel/​MauthFinsterau/​WaldgeschichtlichesWandergebietFinsterauKarte.jpg?​500}} 
  
-Im waldgeschichtlichen Wandergebiet zwischen [[Wistlberg]] und der Grenze zur tschechischen Republik sind auf ungewöhnlich engem Raum viele Zeugnisse früherer Waldnutzung,​ z.B. ehemalige Triftklausen ([[Alte Klause]], Reschbachklause,​ Teufelsklause,​ Hammerklause),​ enthalten. Zahlreiche Informationstafeln geben Auskunft darüber, wie in vergangenen Zeiten – also noch vor Erfindung der Motorsäge – das Holzfällen von statten ging. Der Wanderweg „Wald und Mensch“ – ein Teil des Waldgeschichtlichen Wandergebietes – liefert Informationen über die Einflüsse des Menschen auf den Wald bis hin zur Gründung des Nationalparks Bayerischer Wald. Einen Schwerpunkt bilden die ehemaligen Einrichtungen für die Holztrift, wie beispielsweise Reschbachklause,​ Schwellgraben und Teufelsklause. Es gibt sowohl längere als auch kürzere Wanderrouten,​ die als Rundwege angelegt sind und das Waldgeschichtliche Wandergebiet erschließen+Im waldgeschichtlichen Wandergebiet zwischen [[Wistlberg]] und der Grenze zur tschechischen Republik sind auf ungewöhnlich engem Raum viele Zeugnisse früherer Waldnutzung,​ z.B. ehemalige Triftklausen ([[Alte Klause]], ​[[Reschbachklause]][[Teufelsklause|Teufelsbachklause]][[Hammerklause]]), enthalten. ​
  
 +Zahlreiche Informationstafeln geben Auskunft darüber, wie in vergangenen Zeiten – also noch vor Erfindung der Motorsäge – das Holzfällen von statten ging. Der Wanderweg „Wald und Mensch“ – ein Teil des Waldgeschichtlichen Wandergebietes – liefert Informationen über die Einflüsse des Menschen auf den Wald bis hin zur Gründung des Nationalparks Bayerischer Wald. Einen Schwerpunkt bilden die ehemaligen Einrichtungen für die Holztrift, wie beispielsweise [[Reschbachklause]],​ Schwellgraben und [[Teufelsklause|Teufelsbachklause]]. Es gibt sowohl längere als auch kürzere Wanderrouten,​ die als Rundwege angelegt sind und das Waldgeschichtliche Wandergebiet erschließen. ​
  
-<​html><​iframe src='​https://​geoportal.bayern.de/​bayernatlas/​embed.html?​X=5424807.64&​Y=4616013.87&​zoom=9&​lang=de&​topic=ba&​bgLayer=tk&​catalogNodes=122'​ width='​600' height='​450'​ frameborder='​0'​ style='​border:​0'></​iframe></​html>​+ 
 +<​html><​iframe src='​https://​geoportal.bayern.de/​bayernatlas/​embed.html?​X=5424807.64&​Y=4616013.87&​zoom=9&​lang=de&​topic=ba&​bgLayer=tk&​catalogNodes=122'​ width='​730' height='​450'​ frameborder='​0'​ style='​border:​0'></​iframe></​html>​
  
 ===== Weblinks ===== ===== Weblinks =====

wanderweg_wald_und_mensch.1524378526.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/22 06:28 von 127.0.0.1

test