Das Wiki für den Bayerischen Wald

Vom Dreisesselberg zum Plöckensteinsee

Wanderung vom Dreisesselparkplatz über das Steinerne Meer zur Dreieckmark, von dort zum österreichischen Plöckenstein und weiter zum Adalbert-Stifter-Denkmal oberhalb vom Plöckensteinsee.

Blick vom Stifter-Denkmal zum Pöckensteinsee, im Hintergrund die Moldau

Eine wunderschöne 5-Stunden-Wanderung durch den typischen, von dem grossen Dichter Adalbert Stifter so meisterlich beschriebenen Hochwald bis zum Stifterdenkmal am Plöckensteinsee.

Vom Dreisesselparkplatz über das Steinerne Meer zur Dreieckmark, von dort zum österreichischen Plöckenstein und weiter zum Adalbert-Stifter Denkmal. Zurück entlang der Staatsgrenz zwischen Tschechien und Österreich bzw. Tschechien und Bayern zum Dreisessel und Dreisesselparkplatz. Einkehr im Dreisesselhaus.

Länge ca. 12,5 km - Dauer ca. 6 h - festes Schuhwerk empfohlen



siehe auch

vom_dreisesselberg_zum_ploeckensteinsee.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/22 06:28 (Externe Bearbeitung)

test